#Veranstaltungabsage 19.06.2020

 

Inselsberg Bergmarsch 2020 : #abgesagt

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde der Inselsberg Bergmarsch 2020 abgesagt. Der Marsch findet im nächsten Jahr statt. Die Terminausarbeitung ist in arbeit.

#Begründung...
Die Planungen des auf den 19. September verschobenen Bergmarsch stellen uns Organisatoren vor neue Herausforderungen. Weil das THW nicht an dem neuen Termin zur Verfügung stehen darf für den Rest 2020 , wird das Auswirkungen auf die Location und Absicherung haben. Eine Durchführung ohne die besten Partner an der Seite zu haben, ist schlichtweg eine "halbe Sache". Das würde Euch und uns am Ende nicht gefallen.

Alle Anmeldungen bleiben gespeichert und bleiben für den neuen Termin bestehen. Wer nicht teilnehmen kann, kann uns mit einer kurzen Nachricht seine Anmeldung kostenfrei stornieren.

Damit am 19.09.2020 trotz der Absage ein wenig FireFighterMuscle Feeling aufkommt, haben wir die Aktion "Virtueller-Bergmarsch" gestartet.
Wer kann/möchte, soll einen 40km langen Marsch absolvieren unter der Berücksichtigung des vorgegeben Mindestabstandes im öffentlichen Raum.

Weitere Informationen folgen die Tage auf unserer Seite.

Wir hoffen auf Euer Verständnis.

 

 

 

 

#Veranstaltungsabsage 20.03.2020

Hiermit sagen wir offiziell den 1. Feuerwehr Bergmarsch Inselsberg 2020 ab.

 

Wir werden einen neuen Termin finden im Jahr 2020. Dazu sind dann neue Anmeldungen notwendig. Eine neue Ausschreibung erfolgt zur gegebener Zeit.

 

An der Strecke wird sich nichts ändern.

 

Wir bedauern dies zutiefst, aber die gesamte Situation lässt uns derzeit keinen weiteren Handlungsspielraum.

 

 

 

 

#Pressemitteilung 13.03.2020

Wir verfolgen natürlich die Entwicklung tagtäglich rund um COVID19.


Seitens des Gesundheitamtes des LK Gotha gibt es bereits bis zum 20.04.2020 Auflagen was Veranstaltungen angeht. Die Teilnehmer für Veranstaltungen werden immer weiter runtergefahren.

Wir haben jetzt viel Zeit, Geld und Schweiß in diese Veranstaltung gesetzt.

Wir hoffen das am 2.5.2020 der Marsch stattfinden darf.


Wir planen weiter und haben aber jetzt schon eine Verschiebung im Hinterkopf und arbeiten einen Plan B aus.

Was heisst das?

Der Marsch soll dennoch 2020 stattfinden.
 

Die Medaillen tragen aus Kostengründen nicht das Datum 2.5.2020 sondern nur 2020.

Urkunden sind ebenfalls mit nur 2020 versehen.

Die Strecke kann im Falle einer Verschiebung innerhalb des Jahres, aufgrund von neuen Baustellen ect., nochmal verändert werden, hinsichtlich der Kilometer aber weiter nach unten.

Alle Teilenhmer müssen ihre Adresse beim Start hinterlegen um im Fall des Abrufes durch das Gesundheitsamtes vorgelegt werden zu können.

 

Sobald es seitens der Regierung oder des Bundes neue Aufllagen erteilt werden, werten wir diese aus und treffen eine Entscheidung.

Wir bitten um Verständnis. Euer Orga-Team

FOLLOW US HERE: 

  • Facebook Clean

Firefigter Charity Runner

FIREFIGHTERMUSCLE.COM

© 2020 Michel Mallon.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now